Berechnung Abrechnungsgebühren für Warmwasser

Wie werden bei Ihnen die Abrechnungsgebühren zum Warmwasser hinzugerechnet

Prozentanteil aus der kompletten Rechnung
1
25%
Genaue Zuordnung nach Erfassungsgeräte
3
75%
 
Abstimmungen insgesamt : 4

Berechnung Abrechnungsgebühren für Warmwasser

Beitragvon Klaus Overhage » Mi 30. Jun 2010, 09:32

Immer wieder taucht die Frage auf, welche Berechnungsart richtig ist. Die Heizkostenverordnung sagt im Prinzip
(wie so oft) nicht aus, wie es gemacht werden soll.
Es heißt in der HKVO § 7 (2) Kosten der Verwendung einer Ausstattung zur Verbrauchserfassung !

Wenn ich es richtig deute, kann es z.B. nicht sein, das hier anteilig die Gebühren für HKV
berechnet werden, denn die haben mit der Verbrauchserfassung für das Warmwasser nichts zu tun,
diese dienen lediglich der Verteilung der Heizkosten.

Beispiel: Liegenschaft mit 21 Nutzern (1 Gaststätte und 20 Wohnungen). Die Wohnungen haben
E-Boiler die Gaststätte bezieht das WW über die Heizung und hat einen Warmwasserzähler.
Gebühren für den Warmwasserzähler 7,50 €
Gebühren für die HKV (Stück 4 €, Anzahl 100 Stück) = 400, 00 €
Anteil WW = 20%

Bei Prozentanteil aus der kompletten Rechnung:
Anteil aus den Gebühren HKV = 80,00 €
Anteil für den Warmwasserzähler = 1,50 €
Gesamt aus Gebühren: 81,50€

Bei (meiner Meinung nach richtigen Berechnung)
Warmwasserzähler 100 % = 7,50 €
Gesamt aus Gebühren: 7,50 €


Die HKV dienen nur zur Verteilung der Heizkosten und haben für die Ermittlung der
Heiz- und Warmwasserkosten keine Bedeutung

Die einzige Ausnahme wäre nach meiner Auffassung der folgende Fall:

Wärmezähler für Warmwasser und Nutzer Warmwasserzähler, für die Heizung hat jeder Nutzer einen Wärmezähler.
In diesem Fall werden die Wärmezähler zur Ermittlung der Warmwasserkosten benötigt und man könnte
den Prozentanteil aus der kompletten Rechnung nehmen.

Nehmen Sie an der Umfrage teil und schreiben Sie Ihre Meinung.
Gruß
Klaus
Klaus Overhage
Administrator
 
Beiträge: 2994
Registriert: So 20. Jun 2010, 10:04

Re: Berechnung Abrechnungsgebühren für Warmwasser

Beitragvon LMTE » Do 8. Jul 2010, 19:15

Ich habe bei einem großen Teil der Anlagen die Warmwasserzähler zu 100% dem WW-Anteil zugeordnet
Bei der Abrechnung WMZ + WWZ sollte auch die Verteilung 100% WW - Anteil erfolgen
LMTE
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 11:22

Re: Berechnung Abrechnungsgebühren für Warmwasser

Beitragvon Funky » Di 17. Aug 2010, 12:45

Das Beispiel ist sicherlich spezieller Art. In der Regel ist der Aufwand nicht gerechtfertigt jede einzelne Position der Servicerechnung aufzuteilen bzw. zuzuorden (z.B. Fahrtkosten, Porto, Nutzereinzelabrechnung usw.) Die Rechnung besteht meist nicht nur aus eindeutig zuzuordnenden Positionen wie Ablesung/Abrechnung von WWZ oder HKV.
Die Miet- bzw. Wartungskosten der Geräte können problemlos den jeweiligen Bereichskosten für Heizung und Warmwasser zugeordnet werden.
Funky
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 25. Jun 2010, 08:40


Zurück zu Heizkostenabrechnung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron